ASV Aufseß : SV Blau-Weiß Sassendorf 6:1 (3:0)

Im letzten Spiel des Jahres 2018 empfing der Tabellenzehnte ASV Aufseß den Tabellenletzten SV Sassendorf! Der ASV seit fünf Partien ohne Sieg, dabei holte er nur einen einzigen Punkt! Aber diese Negativ-Serie wurde nun beendet, denn die Aufseßer gewannen klar und deutlich mit 6:1! Die Treffer wurden schön aufgeteilt, jeweils drei in jeder Halbzeit wurden erzielt! Bereits das Hinspiel gewann der ASV mit 3:0!

 

Um 14:02 Uhr pfiff Schiedsrichter Uwe Oehm dieses Spiel auf dem Hauptplatz an! Die erste gefährliche Aktion war in der 14.Minute gleich ein Treffer! Abschlag von ASV-Torhüter Thomas Hattel, im Mittelfeld erfolgte eine Kopfballverlägerung, nun hatte Julian Herzer viel Raum und konnte aus 14m den Ball im Sassendorfer Gehäuse unterbringen zum 1:0 für den ASV Aufseß! Die nächste Chance wieder für den ASV! In der 26.Minute passte Lukas Huppmann von links außen in die Mitte, aber zwei ASVler verpassten die Kugel knapp und kamen so nicht zum Abschluss! Aber zwei Minuten später wurde abgeschlossen! Es gab einen Eckball für die Hausherren, Stefan Schnörer beförderte den Ball flach an den Fünfer und Christian Schnörer schoss direkt und traf zum 2:0 für den ASV Aufseß! Drei Minuten vor dem Halbzeitpfiff konnte sogar noch auf 3:0 erhöht werden! Julian Herzer tankte sich links außen durch, flankte flach auf Leo Hilfenhaus, der ebenfalls direkt per Fuß abschloss und im langen Eck schlug der Ball ein! Beinahe noch das 4:0 nach einem Eckstoß, aber der Schuss wurde noch kurz vor der Torlinie geklärt! Somit endete die erste Hälfte mit einem 3:0! Allzuviele Tormöglichkeiten hatten die Aufseßer nicht, aber trotzdem führten sie mit drei Toren Vorsprung! Das hört sich gut an! Und die drei Treffer im 14-Minuten-Rhythmus erzielt: in der 14.Minute das 1:0, in der 28.Minute das 2:0, in der 42.Minute das 3:0!

 

Halbzeit-Experten-Frage:
Wann und gegen wen schoss der ASV Aufseß zuletzt in einem Heimspiel in der ersten Halbzeit mindestens drei Tore?
Halbzeit-Experten-Antwort:
Am 20.04.2017 gegen den SV Zückshut! Das stand es nach 45 Minuten sogar 5:1! Am Ende gewann der ASV mit 8:1!

 

Um 14:57 Uhr ging´s wieder weiter! Die erste Chance für die Aufseßer in der 51.Minute, als ein Schuss von Leo Hilfenhaus aus spitzem Winkel an der langen Stange vorbeizischte! Nach dem 14-Minuten-Rhythmus hätte es eigentlich in der 56.Minute den nächsten Treffer geben müssen, aber aus dieser Serie wurde nichts! Aber zehn Minuten später, also in der 66.Minute fiel der vierte Treffer! Eine Flanke von Patrick Neuner von rechts außen wurde so abgefälscht, dass der Ball hoch an den Fünfer flog, da stand Julian Herzer, der Sassendorfer Torsteher spekulierte auf einen Heber, aber der ASV-Angreifer schoss den Ball flach unter dem Gäste-Schlussmann ins Tor! Klasse Szene aus Aufseßer Sicht! Nun stand es 4:0! Aber nur kurz stand es 4:0, denn zwei Minuten später verkürzten die Sassendorfer! Ein Schuss von Sven Geuß aus halbrechter Lage 12m vor dem ASV-Gehäuse, der Ball landete noch an der Innenstange, überquerte dann doch die Torlinie und es stand nur noch 4:1 für die Aufseßer! In der Schlussphase der Begegnung netzten die Aufseßer noch zweimal ein! Zunächst in der 83.Minute nach einem Eckball! Dieser wurde an die zweite Stange geschlagen, von dort in die Mitte befördert und dort schoss Christian Schnörer aus 5m den Ball ins Sassendorfer Tor zum 5:1! In der 87.Minute hätten die Gäste um ein Haar ihren zweiten Treffer erzielt, der Stürmer war schon am ASV-Schlussmann Thomas Hattel vorbei, er traf trotzdem nur die Stange des Aufseßer Gehäuses! Statt 5:2 stand es eine Minute später 6:1! Thomas Schnörer setzte sich gegen drei Abwehrspieler durch und schoss aus 6m den sechsten und letzten ASV-Treffer in diesem Spiel! 60 Sekunden wurde nachgespielt und der ASV feierte einen klaren Sieg! Dies war der erste Dreier seit dem 07.Oktober - also sechs lange Wochen ...

 

Der ASV Aufseß überwintert nun mit 7 Siegen, 5 Unentschieden und 8 Niederlagen mit 26 Punkten und mit 37:29 Toren auf dem neunten Tabellenplatz!

 

Vorschau:
Sa., 23.03.2019 um 16:00 Uhr beim FC Strullendorf
So., 31.03.2019 um 15:00 Uhr gegen Merkendorf II

 

100%-Siegquote:
Der ASV Aufseß gewann bisher alle vier Spiele gegen den SV Sassendorf!
Mit 1:0 und 6:1 zu Hause, mit 4:1 und 3:0 auswärts!

 

100%-Siegquoten-Frage:Frage: Gegen welchen Gegner spielte der ASV zehn Mal und ging immer als Sieger vom Platz?
100%-Siegquoten-Antwort: Gegen den BSV Schönfeld! Gegen keinen Gegner spielte der ASV öfters und ging immer als Sieger hervor!

 

50%-Siegquote:
Dieses Spiel war das 34. im November im neuen Spielkreis! Davon gewann der ASV nun 17x! Also jedes zweite Spiel - das sind 50%!

 

Jubiläum:
Dieses Spiel war das 200.Kreisklassenspiel für den ASV Aufseß im Spielkreis BA/BT/KU!

 

Schnapszahl:
Dieses Spiel war das 99.Kreisklassenheimspiel für den ASV Aufseß im Spielkreis BA/BT/KU!

 

6 mal 6:
Der ASV Aufseß schoss zum sechsten Mal im Spielkreis BA/BT/KU in einem Heimspiel genau sechs Treffer!
Hier die sechs Spiele in der Übersicht:
01.Spiel am 18.04.2008 gegen Wonsees 6:2
02.Spiel am 30.05.2009 gegen Krögelstein 6:2
03.Spiel am 09.08.2009 gegen Heiligenstadt II 6:1
04.Spiel am 01.08.2010 gegen Plankenfels 6:0
05.Spiel am 30.03.2013 gegen Weichendorf 6:0
06.Spiel am 18.11.2018 gegen Sassendorf 6:1

 

Schlusspfiff-Experten-Frage:
Wie oft schoss der ASV Aufseß seit er in der Kreisklasse BA spielt, seit 2012/13, in einem Heimspiel sechs oder mehr Treffer?
Schlusspfiff-Experten-Antwort:
3x! Dies gelang in nun 99 Heimspielen!
Hier die drei Spiele in der Übersicht:
1.Spiel am 30.03.2013Aufseß - Weichendorf 6:0
2.Spiel am 20.04.2017Aufseß - Zückshut 8:1
3.Spiel am 18.11.2018Aufseß - Sassendorf 6:1


Negativ-Serien Teil 1:
Vor diesem Spiel war der ASV seit fünf Spielen sieglos!
So eine Serie hatte er in der Kreisklasse BA, seit 2012/13, zum dritten Mal!

 

Hier das 1.Mal in der Saison 2013/14:
19.Saisonspiel: Giech - Aufseß 3:0
20.Saisonspiel: TSC Bamberg - Aufseß 1:1
21.Saisonspiel: Aufseß - Strullendorf II 0:0
22.Saisonspiel: Scheßlitz - Aufseß 0:0
23.Saisonspiel: Aufseß - Mistendorf 1:3
Ende der Serie:
24.Saisonspiel: Heiligenstadt - Aufseß 0:4

 

Hier das 2.Mal in der Saison 2016/17:
07.Saisonspiel: Aufseß - Giech 1:1
08.Saisonspiel: Merkendorf II - Aufseß 3:1
09.Saisonspiel: Aufseß - Mistendorf 1:1
10.Saisonspiel: Teuchatz - Aufseß 3:3
11.Saisonspiel: Aufseß - Gunzendorf 3:3
Ende der Serie:
12.Saisonspiel: Zeckendorf - Aufseß 0:1

 

Hier das 3.Mal in der Saison 2018/19:
15.Saisonspiel: Weichendorf - Aufseß 3:1
16.Saisonspiel: Buttenheim II - Aufseß 1:0
17.Saisonspiel: Naisa - Aufseß 0:0
18.Saisonspiel: Aufseß - Teuchatz 0:1
19.Saisonspiel: Königsfeld - Aufseß 2:1
Ende der Serie:
20.Saisonspiel: Aufseß - Sassendorf 6:1

 

Einmal gab es eine längere Serie!
Da blieb der ASV sogar sechs Spiele in Folge ohne Sieg!
Dies war in der Saison 2017/18:
18.Saisonspiel: Aufseß - Merkendorf II 3:3
19.Saisonspiel: Don Bosco Bamberg III - Aufseß 1:1
20.Saisonspiel: Heiligenstadt - Aufseß 0:0
21.Saisonspiel: Aufseß - Giech 1:1
22.Saisonspiel: Königsfeld - Aufseß 3:2
23.Saisonspiel: Gunzendorf - Aufseß 0:0
Ende der Serie:
24.Saisonspiel: Zeckendorf - Aufseß 1:2


Negativ-Serien Teil 2:
In dieser Saison blieb der ASV drei Spiele in Folge ohne eigenes Tor!
So eine Serie gab es seit Einführung der 3-Punkte-Regel, seit 1995/96, erst zum zweiten Mal!

 

Hier das 1.Mal in der Saison 2010/11 (A-Klasse):
17.Saisonspiel: Schnabelwaid - Aufseß 1:0
18.Saisonspiel: Nemmersdorf - Aufseß 5:0
19.Saisonspiel: Aufseß - Neuhaus 0:0
Ende der Serie:
20.Saisonspiel: Obernsees - Aufseß 1:2

 

Hier das 2.Mal in der Saison 2018/19 (Kreisklasse):
16.Saisonspiel: Buttenheim II - Aufseß 1:0
17.Saisonspiel: Naisa - Aufseß 0:0
18.Saisonspiel: Aufseß - Teuchatz 0:1
Ende der Serie:
19.Saisonspiel: Königsfeld - Aufseß 2:1

 

Statistik:
(seit dem Spielkreiswechsel von ER/FO nach BA/BT/KU zur Spielrunde 2006/07):
Dieses Spiel war das vierte gegen den SV Sassendorf! Die Übersicht:
01.Spiel am 22.10.2017SassendorfAufseß 1:4
02.Spiel am 13.05.2018AufseßSassendorf 1:0
03.Spiel am 19.08.2018SassendorfAufseß 0:3
04.Spiel am 18.11.2018AufseßSassendorf 6:1
Das ergibt folgende Bilanz:
4 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen bei 14:2 Toren!

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren